Sforzin

Der Leuchtenhersteller wurde bereits 1966 gegründet und verfügt über ein breites Spektrum an modernen und eher klassischen Leuchtendesigns. Unverkennbar die Mailänder Linie von Eleganz und Schick bei gleichzeitig funktionalem Design, dezenter Farbgebung und Materialien in Ausführungen Metall, Schwarz und Weiß. Das Sortiment reicht von reduziert, beinahe nüchternen Wandleuchten in einfachen geometrischen Formen bis hin kunstvoll verdrahteten floralen LED Gestecken. Alle Facetten von schön - Italien eben. Herausragend sicherlich die mehrflammigen Spot-Deckenleuchten: An langen Teleskopen greifen die formschönen Leuchtzylinder in den Wohnraum. Sicherlich sind solche Konzeptleuchten auch etwas für Ausstellung und Büro.

Zeige 1 bis 29 (von insgesamt 29 Artikeln)
Seiten:  1 
Zeige 1 bis 29 (von insgesamt 29 Artikeln)
Seiten:  1